-

Laufzeit: 2019

Neophyten-Management im Reppischtal: Sozialwissenschaftliche Begleitforschung

Inhalt und Ziele

Invasive Neobiota können durch ihre massive Ausbreitung und ihr starkes Wachstum ökologische und ökonomische Schäden verursachen. Prävention und damit Information und Sensibilisierung von Risikogruppen sowie der allgemeinen Bevölkerung sind wichtige Massnahmen im Neobiota-Management, um die Einschleppung neuer invasiver Arten oder die weitere Ausbreitung bereits etablierter invasiver Arten zu verhindern oder einzudämmen. Darüberhinaus ist die Akzeptanz von Massnahmen zur Neophytenkontrolle ein wichtiger Faktor, da die Einstellung und das Verhalten der Bevölkerung, insbesondere von Privatgartenbesitzerinnen oder Schrebergartenpächtern, massgeblich die Eindämmung von invasiven Neophyten fördern oder aber negativ beeinflussen kann. 

Das Pilotprojekt Reppischtal ‚Gemeinsam gegen Neophyten’ des AWEL, Kanton Zürich, hat daher in mehreren Informationskampagnen die Bevölkerung des Reppischtals zum Thema Neophyten und Neophyten-Management informiert. Begleitend zum Pilotprojekt Reppischtal des AWEL werden von Dialog N Umfragen in der Bevölkerung zum Thema Neophyten und Neophyten-Management durchgeführt. Die Umfrage hat zum Ziel, den aktuellen Kenntnisstand und das vorhandene Problembewusstsein zum Thema Neophyten, sowie das Verhalten der Bevölkerung bezüglich Neophytenkontrolle zu erheben. Ebenfalls sollen Informationen zur Bekanntheit und Akzeptanz des Pilotprojektes Reppischtal erhoben werden.

Methoden

Im April 2019 wird im Reppischtal an die Einwohner der Gemeinden Birmensdorf, Bonstetten, Stallikon, Aesch ZH und Wettswil am Albis eine schriftliche Umfrage an eine Zufallsstichprobe von 3000 Haushalten verschickt. Ergänzend besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit, Online an der Umfrage teilzunehmen.

Projektleitung und Bearbeitung

Dialog N:

AWEL:

Berichte und Publikationen

[noch keine]

Dialog N  –  Riedtlistrasse 9  –  8006 Zürich  –  info@dialog-n.ch

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.