-

Laufzeit: 2019 (und nach Absprache)

Kommunikations-Schulung

(für das beco des Kt. Bern)

Inhalt und Ziele

Wir erarbeiten für das beco des Kt. Bern eine 3-stündige Schulung zu theoretischen und praktischen Kommunikationsinhalte. Das Training wendet sich an Praktiker und Praktikerinnen, die als Multiplikatoren für umweltgerechtes Verhalten und Nachhaltigkeit agieren.

Im konkreten Fall schulen wir Feuerungskontrolleure in der der Kommunikation, damit sie Nachhaltigkeitsbotschaften, wie etwa emissionsarm zu feuern bzw. Kleinfeuerungsanlagen zu betreiben, stärker bei ihren Kunden und Kundinnen platzieren und als „Nachhaltigkeitsbotschafter/in“ auftreten können, ohne dabei belehrend oder als „Kontrollinstanz“ aufzutreten.

Die Schulung ist so aufgebaut, dass sie sich an unterschiedliche Themengebiete und Kontexte anpassen lässt.



Projektleitung und Bearbeitung

Dialog N:

  • Dr. Eike von Lindern (Projektleitung)
  • Dr. Xenia Jung

beco:

  • Christoph Baltzer

Dialog N  –  Riedtlistrasse 9  –  8006 Zürich  –  info@dialog-n.ch

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.