-

Workshops

Kommunikations-Schulung für das beco des Kt. Bern 

In diesem Projekt haben wir ein 3-stündiges Kommunikationstraining entwickelt, dass sowohl aus theoretischen Inputs als auch aus praktischen Übungen und Rollenspielelementen besteht. Dabei thematisieren wir Grundlagen der verbalen und non-verbalen Kommunikation, aber gehen auch auf umweltpsychologische Aspekte wir „Personal Space“, Territorien, und die Wahrnehmung und Nutzung von räumlichen Strukturen ein.

Shinrin-Yoku Gesundheitstrainer/in

Für die Ausbildung zum Shinrin-Yoku Gesundheitstrainer/in der Waldbaden Akademie Schweiz (Nadine Gäschlin) haben wir eine 1-tägige Kurseinheit entwickelt, in der Grundlagen der Umwelt- und Gesundheitspsychologie (z.B. erholungsförderliche Umwelten, Stress, Salutogenese etc.) sowie der Psychoneuro-Immunologie vermittelt und kritisch reflektiert werden. Dabei steht eine wissenschaftliche Herangehensweise im Vordergrund, um den Teilnehmenden eine solide und und qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten.

Verhalten ändern

In diesem Kurs befassen wir uns mit psychologischen Aspekten von Verhalten und der Verhaltensänderung. Dabei werden sowohl Grundlagen behandelt, was eigentlich „Verhalten“ ist, und auch Modelle und Theorien (z.B. Theorie of planned behaviour, Selbstbestimmungs-theorie, Sozial-Kognitive Theorie, Nudging, Gewohnheiten, mentale Modelle etc.) thematisiert, mit denen Verhalten geändert werden kann.

Der Kurs ist eng an das von uns entwickelte Rahmenkommunikations-modell angelehnt und umfasst neben Theorie auch praktische Übungen.

Dialog N  –  Riedtlistrasse 9  –  8006 Zürich  –  info@dialog-n.ch

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.